Natursand

Tonhaltiger Sand der als Formgrundstoff verwendet wird und aus natürlichen Lagerstätten gewonnen wird.

Diese Sande sind in der Regel sehr fein und ihre Eigenschaften sind schlecht zu beeinflussen. Abhängig von ihrem unterschiedlichen Tongehalt werden sie in magere Sande, halbfette und fette Sande unterteilt. Heute kommen Natursande kaum noch zum Einsatz.

Weiterführende Stichworte:
Formsandprüfung
Formsandbedingte Gussfehler

Zurück zur Übersicht