Schwingrostbrecher

Kombination von Vibrationsausschlagrost und Knollenbrecher in einer gemeinsamen Anlage.

Diese Art von Ausleeraggregaten wird hauptsächlich zum Ausleeren von Formen verwendet, die nach dem Kaltharzverfahren hergestellt wurden. Dabei erfolgt das Ausleeren der Formkästen bzw. Formballen auf dem Schwingrost und die dabei anfallenden Knollen werden in dem unter dem Rost befindlichen Brecher bis auf Korngröße zerkleinert.

Zurück zur Übersicht