Tantalcarbid

Kohlenstoffverbindung des Tantals mit einem der höchsten Schmelzpunkte (3880 °C) aller bekannten Stoffe.

Tantalkarbid (TaC) ist sehr hart und hat im reinen Zustand eine gelbliche Farbe und wird zum Beschichten von Triebwerksdüsen und Schneidwerkzeugen eingesetzt. Das Karbid entsteht als teigige Masse, wenn Kohlenstoff einer Ferrotantalschmelze zugesetzt wird (Reduktion von Tantalpentoxid mit Kohlenstoff).

Zurück zur Übersicht