Abbrandsatz

Gewichtsunterschied zwischen dem kalten Einsatz und der fertigen, im Ofen bereitgestellten Schmelze in Prozent oder anders ausgedrückt: die Menge des Abbrands in Prozent. Rechnerisch wird der Abbrandsatz wie folgt bestimmt (Glg. 1):

Glg. 1 a=frac{m_1-m_2}{m_1}cdot100

m1 = Gewicht des kalten Einsatzes [kg]; m2 = Gewicht der fertigen Schmelze [kg]; a = Abbrandsatz [%]

Zurück zur Übersicht