exotherm

Bei der Reaktion wird Wärmeenergie an die Umgebung abgegeben, d. h. die so genannte Reaktionsenthalpie ist negativ.

Im Gegensatz dazu: endotherm.

Zurück zur Übersicht