Füllkoks

Der Füllkoks füllt den Raum zwischen Ofensohle und Schmelzzone aus und trägt die über der Schmelzzone liegende Beschickungssäule (Kupolofen).

Der Füllkoks soll bis etwa über die untere, den Winddüsen zugekehrte Grenze der Schmelzzone reichen, in welcher der Satzkoks verbrennt und das Eisen zum Schmelzen bringt.

Zurück zur Übersicht