ASK - SI Group

ASK Chemicals, einer der weltweit führenden Anbieter von Gießerei-Chemikalien, gibt bekannt, dass eine verbindliche Vereinbarung über die Übernahme des Industrieharzgeschäfts der SI Group (New York, USA) getroffen wurde. Mit dieser Akquisition wird ASK Chemicals seine Position auf dem Gießereimarkt stärken und gleichzeitig sein Geschäft außerhalb des Gießereimarktes weiterentwickeln.

Quelle: ASK

ASK Chemicals und SI Group haben den Verkauf des Industrieharzgeschäfts der SI Group und der damit verbundenen Produktionsstätten in Rio Claro (Brasilien), Ranjangaon (Indien) sowie Johannesburg und Durban (Südafrika), lizensierten Technologien sowie verschiedener Lohnfertigungsvereinbarungen vereinbart. Die Transaktion wird voraussichtlich noch in diesem Jahr abgeschlossen.

Das Geschäft der Industrieharze der SI Group bedient ein breites Spektrum an Märkten und Anwendungen, wie Gießerei, Scheuer- und Schleifmittel, Feuerfestmaterialien, Papierimprägnierung, Isolierungen und Verbundwerkstoffe.

"Diese Akquisition ist ein wichtiger Schritt in unserer Wachstumsstrategie. Sie stärkt unsere Position im Gießereigeschäft erheblich, da wir damit unsere Marktposition in Wachstumsmärkten ausbauen werden", so Frank Coenen, Chief Executive Officer von ASK Chemicals. „Gleichzeitig ermöglicht sie uns den Einstieg in das Geschäft mit Phenolharzen für Nicht-Gießereianwendungen, einem attraktiven Markt mit vielversprechenden Wachstumschancen.“

Quelle: ASK