Ausbringen

Prozentualer Anteil des Gussstückgewichtes am Gießgewicht, wobei das Gießgewicht das Gesamtgewicht des zu gießenden Metalls inklusive Speiser- und Anschnittsystem ist. Es gilt die vereinfachte Gleichung
(Glg. 1):

Glg. 1
<img src="http://latex.codecogs.com/gif.latex?Ausbringen%3D%20%5Cfrac%7BGussst%5C%22uckgewicht%7D%7BGie%5Css%20gewicht%7D%5Ccdot%20100%5B%5C%25%5D" title="Ausbringen= frac{Gussst"uckgewicht}{Giess gewicht}cdot 100[\%]" alt="Ausbringen= frac{Gussst"uckgewicht}{Giess gewicht}cdot 100[\%]" style="vertical-align: middle; margin-left: 1em;" />

Analog bezeichnet man bei einem Legierungsvorgang jenen Anteil des zugesetzten Legierungselementes, der in der fertigen Legierung tatsächlich vorhanden ist, als Ausbringen, bezogen auf den gesamten Legierungszusatz.

Zurück zur Übersicht