Haftreibung

Reibzustand, bei dem zwei Körper aufeinander liegen, ohne dass diese sich zueinander bewegen (v = 0).

Wie stark die Haftreibung ist, hängt von der Beschaffenheit der Berührungsflächen so wie der Kraft ab, mit der die Körper aufeinander wirken. Der weichere der beiden Körper schert dabei im Inneren ab.

Weiterführende Stichworte:
Haftreibungszahl

Zurück zur Übersicht